Granola

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN:

  • 3 Tassen Getreideflocken,
  • 1 Tasse Nüsse,
  • 1 Tasse Honig,
  • ¼ Tasse Olivenöl,
  • ¾ TL Salz,
  • 1 Tasse Sonnenblumenkerne,
  • 1 Tasse Rosinen* und in Stücke geschnittene, getrocknete Aprikosen*

* Erst nach dem Backen hinzufügen, da die Früchte sonst zu trocken und hart werden.

ZUBEREITUNG:

Den Ofen auf 190 ° C vorheizen. Alle Zutaten in einer Schüssel mischen, am besten mit den Händen, bis sich Öl und Honig gleichmäßig verteilt haben. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. So lange backen, bis der gewünschte Bräunungsgrad erreicht ist (ca. 20–40 Minuten, je nach Ofen). Das Granola wird erst fest, wenn es abkühlt. Granola vollständig abkühlen lassen und die Rosinen und Aprikosen untermischen. Es können viele Varianten mit unterschiedlichen Zutaten wie z. B. Kokosflocken, Cranberrys, Ahornsirup, Melasse zubereitet werden – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Quelle:
echtbio_logo.png

Rezepte Vegetarisch

Zurück


Dieser Artikel kann nicht kommentiert werden. Dies kann folgende Ursachen haben ...

  • Der erlaubte Zeitraum für das Kommentieren ist abgelaufen
  • Der Autor hat das Kommentieren des Artikels unterbunden
  • Sie besitzen nicht die nötigen Benutzerrechte um Kommentare zu verfassen.